Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/349566_51067/webseiten/4ap.de/framework/class.database.php on line 61
4AP.de ~ alles fuer ABAP-Programmierer - Infos zur SAP Programmiersprache - Foren
 

4AP.de ~ alles fuer ABAP-Programmierer - Infos zur SAP Programmiersprache


Suche



 

Foren

Foren



Die herstellereigene ABAP-Forum hat sich in der letzten Zeit etwas gemausert, alle Einträge allerdings in English. Noch sehr schwach: die herstellereigenen Newsgroups: news://news.sap.com. Der Rest vom 'sap developer network' hat mich bis heute noch nicht wirklich überzeugen können: aufgeblasen, man findet sich nicht auf Anhieb zurecht, es gibt zuviele nichtssagende Inhalt, grottenlahme Ladezeiten, teilweise nicht Browserkompatibel. ABAP hat dort einen eigenen Bereich. Man stolpert eher über eine Suchmaschine in das SDN, wenn man z.B. nach einem Funktionsbausteinnamen sucht.
 
Das ABAPForum ist ganz gut. Es ist ein wenig unübersichtlich wer dahintersteckt, aber die Informationen sind gut und auch auf deutsch. Bester Link dort: Einrichtung einer SAP Entwicklungsumgebung.



Seite in Deutsch Foren bei:
Yaabb.de, ist aus dem ABAP-Forum hervorgegangen (yet another ABAP bulletin board)
Apentia Abap Forum, das alte ABAP-Forum.
www.x-fox.de/



Site in english Foren bei:
http://www.sapstuff.com/ (die ganze Site ist sehr zu empfehlen)
http://www.sap-professional.com/forum/
http://www.sapfans.com/
http://sap.ittoolbox.com/
http://searchsap.techtarget.com/

SAP BW-Mailingliste: http://www.openitx.com/g/OpenITx/sap-r3-bw.asp
 

 


 

Newsgroup  de.alt.comp.sap-r3

Vielen Internetusern ist nicht bewusst, welche geniale Einrichtung die Newsgroups im Internet sind. Genauso wie eMails gibt es sie schon seit "Anfang" an, na ja fast. Es handelt sich um die Möglichkeit einen Beitrag an eine Gruppe von Leuten mit denselben Interessen zu schreiben - zum Beispiel wenn man ein vertracktes Problem nicht selber lösen kann. In der Regel bekommt man höchst qualifizierte Antworten in sehr kurzer Zeit. Oftmals antworten auch Mitarbeiter des Herstellers (sozusagen kostenloses Consulting). Auch schafft der rege Gedankenaustausch die Möglichkeit sein Wissen gut zu erweitern oder mit anderen Leuten - mit denselben Arbeitsgebieten - in Kontakt zu treten. Der Vorteil gegenüber Mailinglisten ist: man bekommt nicht jede Antwort auf alle Themen als Mail, d.h. man liest nur das, was einen auch wirklich interessiert.
Der Vorteil gegenüber allen mir bekannten Foren ist: hier treffen sich viele 'tief im Stoff stehenden' SAP-Spezialisten. In den meisten Foren ist dagegen nur sehr wenig los, oder nur Anfänger benutzen sie, weil der Umgang mit einem Newsserver natürlich auch erst gelernt sein will.


So, ich hoffe die Lanze ist gebrochen, und Sie schauen einfach mal in eine Newsgroup hinein. Normalerweise macht man das mit einem Newsreader (i.d. Regel im normalen eMail-Programm mitenthalten).


Der Link auf de.alt.comp.sap-r3 'installiert' die Newsgroup im Newsreader. Diese Newsgroup wurde im April 1994 gegründet. Sie ist DIE SAP R/3® - Newsgroup Site in deutsch schlechthin, Charta dieser Newsgroup; posting in english is welcomed and occurs regularly). Übersicht über die Menge der Postings etc. bei Google.

Zwei weitere SAP-Newsgroup seien nicht verschwiegen:
comp.soft-sys.business.sap Site in english (ist ziemlich tot! oder nur SPAM)
fido7.ru.sap-r3 (hat aber auf meinem Newsserver keinen Inhalt; und wenn wäre es auch in russisch).


Wem das Firmennetz keinen Zugriff auf Newsgroups gestattet (Port 119 gesperrt o.ä.), der kann diese auch bei groups.google.com [suuper, alle Antworten gleich mit auf der angeforderten Seite] lesen. Mit einem Google-Account kann auch geposted werden.

Weitere Browser-Lesemöglichkeiten: freenet (eigetragene User können auch posten).
News-Provider: empfehlen kann ich (da zuverlässig, schnell und providerunabhängig) News.CIS.DFN.DE. Nach einer Anmeldung bekommt man seinen Usernamen und das Kennwort per Mail zugesandt. Dieser Dienst kostet seit dem 01.04.2005 ganze 10 € im Jahr, die garantiert gut angelegt sind. Wer bei einem Internet-Provider einen Monatsvertrag hat (z.B. t-offline, aol etc.) kann die Newsgroup natürlich auch über diesen Provider beziehen.


Noch ein paar Vorteile der Newsgroup gegenüber den auch sehr beliebten Foren: es gibt weltweit exakt EINE SAP-Newsgroup und sie steht jedem offen. Foren dagagen kann jeder x-beliebige Internetuser erföffnen, siehe auch Yahoo-Groups, und sie sind nicht immer jedem zugänglich. Die Newsreader (z.B. das gute Outlook Express) lassen sich sehr komfortabel mit Filter-Regeln etc. versehen, so daß z.B. nur News mit dem String 'netweaver' im Betreff heruntergeladen werden.